Anträge / Initiativen
Drucksachennummer: 17/21488

26.03.2018

Antrag der Abgeordneten
Brendel-Fischer Gudrun, Bauer Volker, Dr. Hünnerkopf Otto, Beißwenger Eric, Flierl Alexander, Dr. Huber Martin, Kreitmair Anton, Frhr. von Lerchenfeld Ludwig, Ritt Hans, Schöffel Martin, Schorer-Dremel Tanja



Brendel-Fischer Gudrun

CSU

Vereinfachung der Eingrünungspläne


Der Landtag wolle beschließen:

Die Staatsregierung wird aufgefordert, dafür Sorge zu tragen, dass die Eingrünungsvorgaben im Rahmen der Bayerischen Kompensationsverordnung an der Arbeitshilfe des Landesamtes für Umwelt ausgerichtet, den Vorhabenträgern diesbezüglich ausreichend einfache Maßgaben auferlegt werden und die Beauftragung eines Landschaftsarchitekten nicht generell vorgeschrieben wird. Insoweit sind die Bezirksregierungen und deren Fachabteilungen sowie die Landratsämter entsprechend zu informieren.


Die umfassenden Vorgaben der Unteren Naturschutzbehörden an den Landratsämtern und kreisfreien Städten erfordern einen hohen Zeitaufwand für das ohnehin beanspruchte Personal.
Des weiteren sind die Anforderungen an das Pflanzmaterial mit hohen Kosten für die Bauwerber verbunden.

Zurück zur Übersicht

Kontakt und Öffnungszeiten

Kontakt:

Hans Ritt, MdL
Abgeordnetenbüro
Stadtgraben 72
94315 Straubing
 
Tel.: 09421 / 92 37 66
Fax: 09421 / 98 93 867
 
 
Öffnungszeiten Abgeordnetenbüro:
 
Montag bis Freitag 
8-12 Uhr und 13-17 Uhr